Akupunktur

Die Akupunktur bildet eine der fünf Säulen der chinesischen Medizin und ist gegründet auf einer 5000 Jahre alten Tradition der Heilung von Körper und Geist. Die Diagnose und Therapie unserer Patienten setzt sich aus verschiedenen Bausteinen wie dem Wissen um das Prinzip von Yin und Yang, die Anwendung der fünf Wandlungsphasen, die Lehre der Zang Fu (Funktionskreise)  und der Ba Gang ( 8 Leitkriterien) zusammen.



Ben-Biao (Wurzel- Zweige)
Es wird versucht, die einzelnen Symptome in einem Zusammenhang zu bringen und die Wurzel der Erkrankung zu behandeln.

Einsatzgebiet
​​​​​​​Akupunktur wird in unserer Praxis als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung angeboten. Indikationen sind vor allem chronische Schmerzzustände z.B durch Probleme am Bewegungsapparat, funktionelle, also organische Störungen und insbesondere psychosomatische Probleme.